So läuft der Hase

Von Fährten, Schädeln und anderen Funden

Naturabilis - Wasser mit Naturaroma

Tierspuren lassen sich nicht nur im Winter finden. Wenn man Glück hat, erzählen sie einem ganze Geschichten. Richtig gute Fährtenleser können aus einer Spur mehr Informationen herauslesen, als aus dem Tier an sich. Bis dahin ist aber viel Übung erforderlich. Auch Federn, Knochen oder Schädel sind häufiger zu finden, als man vermutet - wenn man genau hinsieht.

mehr lesen 0 Kommentare

Gurkenlimo?

Schmeckt besser als es sich anhört - Ehrlich!

Naturabilis - Gurkenlimo

Im Garten haben Gurken ab August Hochsaison - doch was tun mit der Gurkenschwemme? Gurkensalat in allen Variationen und sogar rohe und gekochte Gurkensuppe haben wir schon probiert. Doch in einem Biergarten, im baden-württembergischen Ausland, haben wir diese unglaublich erfrischende, grüne Limonade entdeckt.

mehr lesen 0 Kommentare

Fluoreszenz - Einfach magisch

Zaubern mit Holz und Wasser

Fluoreszenz| naturabilis.de

Ihr wollt mal so richtig Eindruck schinden? Mit diesem einfachen Experiment könnt ihr ein Farbschauspiel der spektakulärsten Art zaubern, das beinah die Aurora borealis in den Schatten stellt. Alles, was ihr für die selbst gemachten Polarlichter benötigt, ist ein Stück Holz und ein Glas Wasser.

mehr lesen 0 Kommentare

Bee Good

Insektenhotel für Eilige

Insektenhotel | naturabilis.de

Eigentlich wollten wir das Imkern lernen. Doch jetzt schlägt unser Herz (auch) für die Wildbienen und Hummeln. Ein Insektenhotel musste her - und zwar schnell. Fertige Hotels aus dem Internet oder dem Bau- oder Supermarkt versprechen viel und halten wenig. Selber machen ist angesagt - zum Glück ist das ganz leicht.

mehr lesen 0 Kommentare

Schöner Trinken

... mit Salbei und Pfefferminze

Naturabilis - Wasser mit Naturaroma

Viel trinken ist wichtig, vor allem, wenn es heiß ist. Frisch gezapfter Gänsewein ist aber nicht jedermanns Sache. Deshalb haben wir uns auf die Suche nach Alternativen gemacht und uns im Garten und in der Küche nach aromatisierenden Zutaten umgeschaut. Zucker und künstliche Aromen brauchen echte Gourmets nicht.

mehr lesen 0 Kommentare

Schöner Essen

... mit Salbei und Tausendschön

Naturabilis - Veilchen

Vegetarier essen einfach schöner! Würzige Polentaherzen mit karamellisiertem Zucchini-Zwiebel-Gemüse und Sesam - aus dem Arm geschüttelt von Naturabilis. Die besten Rezepte entstehen halt doch beim Kochen. Einfach mal anfangen und schauen, was es wird.

mehr lesen 0 Kommentare

Das Licht von Eis und Feuer

Eislaternen - coole Beleuchtung bei frostigen Temperaturen


Naturabilis - Eislaterne
mehr lesen 0 Kommentare

Briefumschläge mit Gummierung selbst gemacht

oder ein zweites Leben für Deinen Kalender


Naturabilis - Recycling Briefumschläge mit Gummierung selbst gemacht
mehr lesen 1 Kommentare

Ernte gut - alles gut

Das Gartenjahr neigt sich dem Ende zu

Naturabilis - Erntezeit

Heute ist Erntedank! Seit der Mensch Ackerbau betreibt sind Rituale und Feste zum Erntedank auf dem ganzen Globus verbreitet. Wer selbst Obst und Gemüse anbaut, freut sich vom Frühjahr bis zum Herbst über das Werden, Wachsen und Reifen seiner Sprösslinge.

mehr lesen 0 Kommentare

Umweltbildung an der Gennach

mit der Comenius Grundschule in Buchloe

Naturabilis - Umweltbildung an der Gennach

Ausgestattet mit Sieb, Pinsel und Becher ging es heute ab in die Gennach, um die Lebenswelt der heimischen Fließgewässer besser kennen zu lernen. Dabei haben wir Bekanntschaft mit einigen typischen Bachbewohnern gemacht. Angeboten wird dieses Umweltbildungsprogramm vom Bund Naturschutz und dem Naturerlebniszentrum Allgäu.

mehr lesen 0 Kommentare

Warum die Karotte auch Mohrrübe heißt

Heilkräuter und essbare Wildpflanzen - Teil 2

Naturabilis - Wilde Möhre

Ob die wilde Möhre auch so schön orange leuchten wird wie ihre Schwester, die allseits bekannte Karotte? Am Samstag waren wir wieder unterwegs und haben geschaut, was wir jetzt im Sommer an Heilkräutern und essbaren Wildpflanzen finden.

mehr lesen 0 Kommentare

Wipfel-Pralinen

Das leckerste Muttertags-Geschenk, das nach Wald schmeckt

Naturabilis - Maitriebe

Die Bäume schlagen aus! Wir sammeln die ersten, saftig-grünen Maitriebe von Fichte oder Tanne und machen daraus leckere Pralinen. Auch direkt vom Baum kann man die säuerlich-zitronigen Triebe naschen.

mehr lesen 0 Kommentare

Zwergenaufstand mit Zuckermais

Jetzt säen für ein bundesweites Gentechnik-Verbot

Naturabilis - Bantam-Mais säen

Der „Zwergenaufstand“ von Bantam wehrt sich erfolgreich gegen den Anbau von Gentechnik-Mais vor Ort, fördert die Verbreitung von samenfestem Saatgut und warnt vor Hybrid-Sorten. 2015 feiert die Mitmachaktion ihr 10-jähriges Jubiläum! Hier zeigen wir dir, was du machen kannst, damit Gentechnik keine Chance hat.

mehr lesen 0 Kommentare

Goldglöckchen

... oder was Blüten mit dem Deutschen Wetterdienst zu tun haben

Naturabilis - Forsythie

Die gelbe Blütenexplosion ist momentan kaum zu übersehen - in fast jedem Garten wächst dieser Strauch aus Asien, der seinen etwas holprigen Namen dem britischen Botaniker Wiliam Forsyth zu verdanken hat. Und genau deshalb ist er für Meteorologen sehr interessant.

mehr lesen 0 Kommentare

Es grünt so grün ...

... doch Blätter sind es nicht

Naturabilis - blühender Ahorn

Johannisbeere, Holunder, Flieder - aus den Knospen der ersten mutigen Gehölze wagen sich bereits zarte, grüne Blättchen hervor. Der Ahorn ist einer der ersten Bäume, der seine kahle Krone wieder in ein leuchtend gelbliches Grün taucht - doch sieht man genau hin, merkt man, dass es keine Blätter sind.

mehr lesen 0 Kommentare

Veilchen

Echt dufte

Naturabilis - Veilchen

Die Sonne lacht, man werkelt im Garten oder genießt den Morgenkaffee auf der Terrasse. Der Wind weht einem eine herrliche Wolke voll Veilchenduft in die Nase. Höchste Zeit um Veilchensirup und Veilchenzucker zu machen.

mehr lesen 0 Kommentare

Bärlauch

Alles in Butter

Naturabilis - Bärlauch-Butter selbst gemacht

Es ist Bärlauchzeit! Wenn man den Geschmack dieses knofeligen Lauchgewächses liebt und noch dazu das richtige Plätzchen zum Sammeln findet, dann kann es passieren, dass man schon mal etwas mehr pflückt, als man frisch verbrauchen kann. Zum Glück ist es ganz leicht, sich einen Jahresvorrat an Bärlauch-Genuss anzulegen.

mehr lesen 0 Kommentare

O'zapft is!

Birkenwasser sammeln

Naturabilis - Birkenwasser selber zapfen

Die grazile Birke mit ihrer auffallend weißen Rinde kennt jedes Kind. Von Birkenwasser haben manche vielleicht schon mal gehört ... aber hast du schon mal den frischen Saft probiert oder gar selbst gezapft?

mehr lesen 0 Kommentare

Ei-Ei-Ei

Bunt is beautiful!

Wer sich nicht allein auf den Osterhasen verlassen möchte, kann schon mal mit dem Färben der Ostereier anfangen. Die Zutaten für die besten Öko-Farben finden sich im Küchenschrank oder in der Gemüsekiste.

mehr lesen 0 Kommentare

Huflattich-Honig

Eine Wohltat bei Husten

Noch bevor die Blätter erscheinen blüht der Huflattich als eine der ersten Blütenpflanzen in seinem strahlenden Gelb. In der Volksheilkunde wird er seit alters her wegen seiner schleimlösenden Inhaltsstoffe geschätzt, die

mehr lesen 0 Kommentare

O'gsaat is!

Alte und seltene Tomatensorten

Es ist wieder soweit: Letzten Sonntag haben rund 100 Tomatensamen zusammen mit torffreier Erde ihr Plätzchen in der Anzuchtschale gefunden. Und ehe man sich versieht wird es ganz schön grün auf der Fensterbank.

mehr lesen 1 Kommentare